Ich finde, dass Modellbau dann besonders viel Spaß macht, wenn man das zusammen in ein Diorama aufnimmt, worauf man Lust hat.

Das hat bei meinem Vitrinenbild Meeresdiorama dazu geführt, dass ein Wikingerschiff in der Luft von Ufos begleitet wird und dass unter ihm Taucher ein Schiffswrack untersuchen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Elemente des Dioramas sind im Maßstab 1.64, 1:72 und 1:87.

Das Tolle an diesen Maßstäben ist, dass man äußerst viel Geschehen auf sehr kleinem Raum unterbringen kann.


Der Nachteil besteht darin, dass man als Betrachter sehr nah ans Geschehen muss um alle Details zu sehen.

Dank meines Makro-Objektivs könnt Ihr im Folgenden die netten Kleinigkeiten hier und dort besser sehen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier seht Ihr die Wikinger aus der Nähe, die über ihnen kreisenden Ufos scheinen sie gar nicht wahr zu nehmen.

Am Merresboden ist einiges los:

Taucher haben 2 Schiffwracks gefunden, eines untersuchen sie gerade. Pressluft haben die Taucher nicht selber dabei, sie werden vom Boot aus mit dem überlebenswichtigern Gas versorgt.

Ob die Taucher auch die Schatztruhe ,ganz links, finden werden?

Dem Meer geht es sehr gut, sonst wären bestimmt nicht so viele Fische und Seeschlangen dort.

Was macht der Taucher ganz links? Führt er Gutes oder Böses im Schilde?

Wenn Ihr den Eindruck habt, dass die Unterwasserwelt verschwommen rüber kommt, dann habt Ihr Recht.

Das liegt weder daran, dass die Kamera ein Problem hatte noch das ich das Bild verwackelt habe. Der Eindruck ist gewollt. Damit es dazu kommt, habe ich vor die Unterwasserlandschaft eine mit durchscheinendem Lack bemalte Plexi-Glas-Platte gesetzt.

Das Boot hat 4 Mann und einen Hund Besatzung.

Im Boot ist man sehr wohl auf die Ufos aufmerksam geworden.

Exakt so wie auf diesem Bild sieht es im Himmel dieses Dioramas nicht aus, aber die Fotomantage ist einfach klasse.

"Wikinger ahoi! Aber, wo habt Ihr denn Wickie gelassen?"

die Taucher aus der Nähe

Die Unterwasserwelt aus der Nähe.

Die Schlangen und die Schatztruhe aus einem anderen Abschnitt des Dioramas habe ich in dieses Bild eingefügt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------