Alle kennen den Rhein, aber was ist mit der Düssel, dem 40 km langen Fluss, der in Wülfrath entspringt und vierarmig in den Rhein fließt und der Namensgeber Düsseldorfs ist?

 

Ich möchte an dieser Stelle der Düssel eine eigene Seite widmen. Ehre, wem Ehre gebührt. 

unterirdische Mündung der Düssel in den Rhein
unterirdische Mündung der Düssel in den Rhein

Vielen Altstadtbesucher ist vielleicht noch nicht aufgefallen, dass sie am Ufer der Kasematten über einen verrohrten Arm der Düssel laufen.

2 der 4 Mündungsarme der Düssel münden in unterirdischen Mündungen in den Rhein.

 

 

Düssel
Düssel

Tatsächlich ist der Anblick der Düssel in Düsseldorf mitunter etwas eintönig, da sie in in großen Teilen begradigt worden ist.

Brücke über die Düssel
Brücke über die Düssel

Als ich diese Aufnahme machte, merke ich erneut, wie kommunikativ das Fotografieren ist. Eine Tatsache, die mir früher nie in den Sinn gekommen ist.

 

Ich muss ein paar Tage vor dem Fotografiertag mit meiner Erzählung beginnen. Von morgens bis abends war in den Nachrichten zu hören, dass die Autobahnbrücken Deutschlands viel maroder seien als bislang bekannt. Eine Autobahnbrücke war bereits für den Schwerlastverkehr gesperrt.

Ich fotografiere also munter vor mich hin und natürlich nicht nur aus dem Stand. Nein, eines meiner von mir geliebten Fotos der Bodenperspektive ist gerade aufgenommen, da hält ein Renter mit seinem Fahrrad an, steigt ab und fragt mich, ob auch diese Brücke marode sei?

ÄÄh, nein, oder? Ich weiß es nicht, sage dem besorgten Herrn, dass ich ausschließlich Hobby-Fotografin bin und das meine Aufnahmen nichts mit dem Zustand der Brücke zu tun haben. Nach einem generelles Gespräch über Deutschlands Brücken und die Politik fährt er weiter.

Und ich fotografiere weiter die Fußgänger- und Radfahrerbrücke.

 

 

Teilung der Düssel in Nördliche Düssel und die Südliche Düssel
Teilung der Düssel in Nördliche Düssel und die Südliche Düssel
Der Kö-Graben wird mit Düsselwasser gespeist.
Der Kö-Graben wird mit Düsselwasser gespeist.