Ich finde es immer wieder schön, im Schlosspark und am angrenzenden Rhein, einschließlich der Urdenbacher Kämpe einen Spaziergang zu machen.

Auch eine Führung durch das Schloss lohnt sich, natürlich unvermeidlichen in Stoffpuschen, die man über die Schuhe zieht, damit der Boden nicht leidet.

 

Für mich ist immer wieder die Tatsache unfassbar, das das im 17. Jahrhundert gebaute Schloss ausschließlich für Sommer- und Jagdaufenthalte gedacht war und auch zunächst genutzt worden ist.

 

Detaillierte Informationen zum Schloss Benrath findet Ihr in Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Benrath

Mehr über die Urdenbacher Kämpe, dem größten Naturschutzgebiet Düsseldorfs, auf der homepage der Stadt Düsseldorf:

http://www.duesseldorf.de/stadtgruen/landschaft/nsg/urdenbach.shtml

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schloss Benrath im Schnee
Schloss Benrath im Schnee
Schloss Benrath an einem Sonnentag
Schloss Benrath an einem Sonnentag

Egal, ob es Sommer oder Winter ist, gutes Wetter oder schlechtes, im Schlossweiher fühlen sich Vögel  unterschiedlicher Arten wohl.

 

 

 

 

 

Die Orangerie des Schlosses ist für die Leseratten unter uns interessant.

Hier ist eine Zweigstelle der Düsseldorfer Stadtteilbücherei untergebracht.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Urdenbacher Kämpe im Schnee
Urdenbacher Kämpe im Schnee
am Rheinufer nach einem Hochwasser
am Rheinufer nach einem Hochwasser

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------